Mama- und Baby-Yoga

Du möchtest nach der Geburt deines Babys in gemütlicher Atmosphäre Yoga üben und mit den Veränderungen in Körper und Geist umgehen lernen? Basierend auf dem Jivamukti Yoga ist dieser Kurs für alle, die eine Mischung aus anspruchsvollen Sequenzen, ruhigem Flow und Entspannung mögen. Musik und Meditation gehören ebenfalls dazu.

Fokus des Kurses ist es, dass Mama und Baby eine gute Zeit haben. Wir wollen uns gemeinsam bewegen, Körper und Geist miteinander verbinden und wieder in die Bewegung kommen. Durch die Elemente des Jivamukti Yogas kannst du Kraft sammeln und zugleich entspannen. In jeder Stunde wird individuell auf die Bedürfnisse der Gruppe eingegangen und dem "Flow" entsprechend angepasst.

Meine Empfehlung, ab wann du wieder starten kannst:
•    Wenn die Rückbildung abgeschlossen ist.
•    Wenn Hebamme oder Gynäkolog*in das OK geben.
•    Bei einem Kaiserschnitt sollte die Narbe sehr gut verheilt sein.
•    Bei einer Spontangeburt sollten alle Verletzungen gut verheilt sein und im Alltag keine Schmerzen mehr gegeben sein.

Du kannst dein Baby mitbringen oder auch ohne Baby teilnehmen. Das bestimmst du. Gerne kannst du im Kurs stillen, wickeln, trösten oder was gerade gebraucht wird.

Kursleiterin: Anna Fouani, ist ausgebildete Jivamukti Lehrerin und praktiziert selbst seit über 15 Jahren. Neben dem Yoga hilft sie Frauen durch Coachings ihren Weg für ein gesünderes und zufriedenes Leben zu finden und berät Organisationen zu kollaborativeren und moderneren Modellen.

Datum Dauer Kurs-Nr. Preis
03.07.2024 - 24.07.2024
12.15-13.30 Uhr *
4 x Mittwoch (3.7., 10.7., 17.7., 24.7.) 8700-24-94 80 €